Corona-Virus / Änderungen in unserer Kanzlei


18.03.2020
Unsere Kanzlei wird ab sofort zwecks Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Virus folgende Maßnahmen umsetzen:

- Bis einschließlich Ostern können wir keine persönlichen Beratungsgespräche mehr wahrnehmen. Wir bieten Ihnen an, Beratungsgespräche per Telefon bzw. (wenn nötig) per Videokonferenz durchzuführen.

- Sie können weiterhin wie gewohnt Unterlagen einreichen und abholen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir den vom Gesundheitsamt empfohlenen Mindestabstand einhalten und Ihnen zur Begrüßung nicht mehr die Hand reichen.

- Unsere Mitarbeiter arbeiten teilweise im Home-Office bzw. im Schichtwechsel. Sollten sie daher telefonisch nicht zu erreichen sein, rufen wir Sie gerne zurück.


zurück